Skip to main content

Quiksilver Auf dem kleinsten Kontinent kann man zwar auch Ski und Snowboard fahren; dennoch ist Australien doch eher für Sonnenschein und Surferparadise bekannt. Und so verwundert es auch nicht, dass die Marke Quiksilver, gegründet im Jahr 1969, primär in der Surfbranche zuhause ist und sowohl Surfbretter aus auch Neoprenanzüge und Mode herstellt. Dennoch hat das Unternehmen den Sprung gewagt – und das mit Erfolg. Heute ist das überschaubare, aber beliebte Goggles – Programm von Quicksilver vor allem bei Snowboardern äußerst beliebt. Die Quiksilver-Skibrillen sind jeweils in einer bunten und einer eher dezenten Farbkombination erhältlich, um möglichst alle Ansprüche des Publikums bedienen zu können. Außerdem sind alle Quiksilver Goggles helmkompatibel. Dreilagiger Fleece sorgt für optimalen Tragekomfort, während  Doppelglas vor UV-Strahlung und den Tücken der Piste schützt.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *