Skip to main content

Die Marke Arnette ist die Schöpfung des kalifornischen Surfers Greg Arnette. Aufgrund seiner Vergangenheit als international bekannter und anerkannter Surfer fing das Haus Arnette mit der Kreation hochwertiger Sonnenbrillen an, bevor sich das Unternehmen auch der Herstellung von Goggles zuwandte. 1992 gegründet, gewann die Marke schnell an Reputation

Arnette LogoKalifornien ist ein Mekka für Hersteller von Goggles und Sonnenbrillen; auch die renommierten Hersteller Oakley, Dragon und Giro sind hier beheimatet. Das Besondere an den Arnette-Skibrillen sind die Lexan-Gläser, die hundertprozentigen Schutz vor jeglicher Form von Sonneneinstrahlung bieten. So sind Sie auf der Piste nicht nur vor UVA-, UVB- und UVC-Strahlung, sondern auch vor blauer Lichteinstrahlung bis 4000 Nanometer geschützt. Doppelglas-Technologie mit eingebauter Belüftung garantiert beschlagsfreies Pistenvergnügen – hier als F2-Anti Fog Technologie bezeichnet, die sich in den Series 3 Goggles von Arnette wiederfindet. Die Mercanary-Serie  setzt mit F3 sogar noch eins obendrauf: Diese Technologie absorbiert Wasser (in Form von Schnee, Nebel etc.). Dreilagiges Polar Fleece wärmt das Gesicht und absorbiert Feuchtigkeit. Selbstverständlich sind die Arnette Skibrillen helmkompatibel – aber dank der so genannten Outrigger an den Rahmen der Goggles ist das komfortable Tragen auch ohne Helm problemlos möglich.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *